Im Einrichtungshaus Wetscher
Zillertalstraße 30, 6263 Fügen / Tirol
+43 (0) 664 340 41 32 | info@klaviere.cc

Faszination Klavier

Ihr Klavier-Spezialist in Tirol

Tipps für Ihr Klavier / Ihren Flügel

Welcher Standort ist am besten für mein Klavier geeignet?
Ein günstiger Standort findet sich idealerweise an einer trockenen Innenwand. Vermeiden Sie Zugluft sowie starke Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen. 1 m Entfernung zum Heizkörper und 3 m Entfernung zum Kamin oder Ofen sind Garantiebedingungen.

Wie pflege ich das Gehäuse?
Auf keinen Fall mit handelsüblichen Pflegemitteln. Wir haben für jede Oberfläche die passenden Pflege- und Reinigungsmittel vorrätig. Sollten Sie diese nicht zur Hand haben, benutzen Sie ein trockenes Baumwoll- oder leicht feuchtes Ledertuch. Ein Antistatiktuch ist auch geeignet. 

Wie oft soll ich das Klavier oder den Flügel stimmen lassen?
Ein Klavier oder Flügel sollte zweimal im Jahr gestimmt werden. Nicht nur, um den optimalen Klang zu erhalten, sondern auch, damit alle Saiten ihre Zugkraft behalten. Da nahezu alle Teile im Klavier auf klimatische Veränderungen reagieren, spürt man natürlich auch den Übergang Sommer/Winter. Ein Klavier verliert daher auch die Stimmung, wenn es nicht gespielt wird! Mindestens eine Stimmung im Jahr ist Pflicht, wenn Sie noch Garantie auf Ihr Instrument haben. 

Kann man ein Klavier auch leise oder mit Kopfhörern spielen?
Die meisten Klaviere sind heute ab Werk mit einem dritten Pedal ausgestattet. Damit lässt sich mit Hilfe eines Filzstreifens die Lautstärke auf ein Minimum reduzieren. Sollten Sie noch ein älteres Instrument besitzen, können wir diese "Moderator"-Einrichtung selbstverständlich nachrüsten.

In nahezu alle Klaviere lässt sich nachträglich auch ein sogenanntes "Silent-System" einbauen. Dann können Sie nicht nur leise, sondern sogar lautlos über Kopfhörer spielen, Ihr Klavierspiel aufnehmen oder Ihr Instrument mit einem PC verbinden.

Soll man eine Schale mit Wasser in das Klavier stellen?
Ein angenehmes, gesundes Raumklima (Luftfeuchtigkeit 50-60%) ist für das Klavier sowie für den Menschen ideal. Sie können sich durch die Anschaffung eines effizienten Luftbefeuchters helfen (ideale Modelle werden auch von uns vertrieben).

Eine andere Lösungsmöglichkeit ist die Installation einer Klimaanlage, die direkt am Klavier montiert ist. Diese misst regelmäßig die Luftfeuchtigkeit und sorgt dafür, dass der Idealwert von 50 – 60 Prozent am Klavier gehalten wird.

Aktuelles

Bösendorfer Piano 130 CL bei Klavierbetrieb Jelemensky - Tirol's größte Auswahl an Klavieren, Flügeln und E-Pianos

Viele sagen ihm den Klang eines Flügels nach, manche sehen in ihm das beste Piano..

€ 29.900,00
Klavier mieten für Einsteiger

Realisieren Sie Ihren Traum vom Klavier

Klaviere & Flügel für Hotels und Restaurants bei Klavierbetrieb Jelemensky - Ihr Klavierspezialist in Tirol

Komplettlösungen für Hotels und Gastgewerbe